Samstag, 11. März 2017

Neues aus Schweden von Pippi & Co.

Gewünscht war ein Stoffbuch mit den Geschichten aus Astrid Lindgrens Welt
Die Vorderseite ist aus 40 Jahre altem " Michelstoff" aus Schweden genäht. Es ist ein echter, seltener Vintagestoff, nur schwer zu bekommen :0)
Es ist eine kleine Reissverschlusstasche eingenäht, in der Filzbuchstaben untergebracht sind.
Damit kann man den Namen des Kindes nachlegen

Formen und Farben

Das sollte eigentlich "Bootsmann" sein, von Ferien auf Saltkrokan...
Leider hat er erschreckend wenig Ähnlichkeit mit einem Bernhardiner :0)
Ist aber genauso lieb und trottelig, man kann hier am Steckverschluss üben...

Pippi Langstrumpf zum Ankleiden

... das sage ich mir auch immer wieder, wenn ich in meiner Nähbude bin :0)

Pippis Kleiderschrank, 
es hängt eine Socke raus, von wegen der Ordnung und so....

ein paar Klamotten, Strümpfe und Schuhe...

so sieht sie dann fertig aus...

Der Limonadenbaum...
die Äpfel haben Hakenverschlüsse, der Sirii Stoff hat mir hier gut gefallen :0)

Wenn man nämlich die Limo rausholt, kommt wer im Baumstamm zum Vorschein...

Katthult
zum Aufklappen, auch die Fahnenstange funktioniert ;0)

Michel, oder eigentlich "Emil" ist zum abknöpfen

Findus jagt wieder die Hühner...
hier werden sie eingefangen und gezählt!
Die Schnur muss hier durchgefädelt werden

Wer erkennt es?
Jaaa, es ist die Mattisburg von Ronja Räubertochter...
Hier kann man schnüren und Schleifen binden üben

Aufklappen -
und die Burg kommt zum Vorschein.
Der Blitz hat sie ja gespalten...

Hinter den Klappen versteckt sich noch etwas....

Auf der Rückseite sieht man Michel und Ida mit den Hühnern...
Wie gefällt Euch das Buch?
Ich bin gespannt auf Eure Kommentare :0)

Ganz LG aus Dänemark, Ulrike  :0)



Kommentare:

  1. Herrlich, der Michel-Stoff und Findus, der schlaue Kater... Sag mal, ist das kleine Mädchen nicht die Ida? Lina ist doch die Magd auf Katthult... oder ist das nur in der deutschen Übersetzung so?
    Ein tolles Quietbook!!!
    Alles Liebe, Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach, das war der Nachtdienst, da hab ich wohl geträumt :0) Klar ist es die Ida.....Hab ich gleich nochmal berichtigt :0) Lieben Dank! Ganz LG Ulrike

      Löschen
  2. Ulrike ... ich liiiiiiebe es ♥
    Allerdings fehlt mir zur Fahnenstange noch "klein Ida" ;)
    Im übrigen bin auch ich gerade verwirrt. Lina kenne ich auch als die Magd und Ida ist (zumindest in den deutschen Büchern) die kleine Schwester von Michel.

    Auch ohne deine Erklärungen wußte ich im übrigen sofort was die einzelnen Bilder bedeuten. Auch "Bootsmann" habe ich sofort erkannt! Wirklich ein tolles, mit viel Liebe und Herzblut hergestelltes Buch.
    Sag mal, wieviele Stunden arbeitest du denn an so einem Buch?

    ♥liche Grüße
    Ellen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hej Ellen,
      die Stunden sind überirdisch, bestimmt 20-30 Stunden, je nach Aufwand. Besticken, Teile ausschneiden, Entwürfe machen,bügeln,... Wenn ich nicht so viel Freude daran hätte...Hab die Ida natürlich gemeint, hatte wohl Schlaf in den Augen oder wollte mal testen, ob Ihr auch die Texte lest ;0)
      Danke für den lieben Kommentar!
      Ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

      Löschen
  3. Hallo Ulrike
    Es macht mich sprachlos wie toll das Buch geworden ist ! Es gefällt mir sehr gut und der Jonathan freut sich bestimmt !
    Danke für deine netten Kommentare auf meinem Blog, ich wünsche dir weiterhin soooooo schöne Ideen und viel Ausdauer bei deinen nächsten Projekten !
    Liebe Grüße von Wilma

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hej Wilma,
      schön, das es Dir gefällt :0) ich habe noch eine Menge Ideen und noch ein Buch, das fast fertig ist....
      Danke fürs Vorbeischauen!
      Ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

      Löschen
  4. Du meine Güte! Das Buch ist fantastisch! Wieviel Arbeit du da reinsteckst. Toll!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hej Petra,
      ja die Stunden darf man gar nicht rechnen :0)Aber leider kann man seine Arbeit für solche Dinge nicht bezahlt bekommen. Hab noch einen schönen Sonntag!
      Ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

      Löschen
  5. Liebe Ulrike,
    das Buch ist super schön. Kann ich das bei dir käuflich erwerben? Vielen Dank das du an meinen Bloggeburtstag gedacht hast. In diesem Jahr muss er leider ausfallen. Schönen Sonntag.

    Liebe Grüße Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hej Marita,
      hab Dir schon geschrieben :0)Alle Bücher werden extra angefertigt und Deine Ideen dabei berücksichtigt. Gerne fertige ich ein Buch für Dich :0)Schade mit Deinem Bloggeburtstag!
      Ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

      Löschen
  6. Servus!
    Wundervoll und wieder bis ins kleinste detail durchdacht! Ein Wahnsinn deine Bücher!
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Wow - das ist wunderbar. Ich habe mich eben mal durch den Blog gelesen und es ist so irre schön und verrückt, was du da alles machst. Das Buch ist wirklich so toll und wie viele kreative Einfälle und winzige Nähereien da drinstecken. Ich ziehe den Hut und bewundere es sehr! Bootsmann hab ich übrigends sofor erkannt und nun ja ... mein "Michel" heißt ja wohl auch irgendwie nicht ganz umsonst so :-). LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  8. Wow, wow, wow!!! Sagenhaft, Dein Quietbook. Ich wünschte ich hätte mehr Zeit für unser tolles Hobby - und wenn ich irgendwann mal mehr Zeit für Quietbooks habe, sind meine Kinder schon aus dem Alter raus. Schade! (Aber vielleicht habe ich in 30 Jahren dann auch mal Enkelkinder die ich benähen darf. Schön wärs ja :-) ).

    Liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen